Puppenschwester Barbara

Puppenschwester Barbara ist regelmäßiger Gast in der Fehsenfeldschen Mühle. Die nächsten Termine sind:

18.3.2018: Es ist kurz vor Ostern und auf dem Marktplatz entdeckt Kasper ein großes Ei. Woher kommt das, wem gehört es und warum verschwindet es immer wieder? Kasper versucht der Geschichte auf den Grund zu gehen und muss helfend eingreifen.

Kasper und das Ei

Die Termine im Herbst und Winter sind: 21.10., 11.11. und 16.12. Die Titel stehen noch nicht fest.

 

Voranmeldungen sind möglich unter: 04255-92796

Der Eintritt beträgt 5 Euro, Einlass 15 Uhr, Beginn 15.30 Uhr 

Hier finden Sie das gesamte Programm der Puppenschwester Barbara.
        
   
    
        
      
       

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.