Martfelder Literaturtage 2018

Klein 1

Zum neunten Mal haben Lesebegeisterte und Literaturliebhaber aus Martfeld und umzu die Literaturtage organisiert. Die Lesungen sind kostenfrei und finden in öffentlichen oder privaten Räumen statt. Alle Beteiligten freuen sich über viele interessierte Zuhörer bei ihren Lesungen. Sie sind eingeladen zu gemütlichen Lesevergnügen bei Tee und Wein.

IMG 3560

IMG 3561

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  Lukas Langstädtler in der Fehsenfeldschen Mühle zur Eröffnung der Literaturtage 2018. Die Zuhörer und Lukas Langstädtler hatten Spaß an den sieben vorgelesenen Märchen (u. a. König Drosselbart, Hans im Glück und Rapunzel).

IMG 3582

IMG 3588

IMG 3590

Zum Abschluss der Literaturtage lasen Wilfried Nordbruch und Heinrich Gräpel aus dem Buch "Jürnjakob Swehn der Amerikafahrer" auf dem Hof Söffker in Kleinenborstel. Ein gelungener Abend in einer wundervollen Atmosphäre. Einen besonderen Dank an Edith Söffker, die wie jedes Jahr für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt hat!

 Lesungen

  Hier geht's zum Flyer als PDF!